Susan McKinley Ross

Susan McKinley Ross aus Kalifornien arbeitete viele Jahre als Produktentwicklerin für den Spielzeugkatalog „HearthSong“. Sie liebte ihre Arbeit als Spieleautorin und entschied sich daher, sich selbstständig zu machen. Zusammen mit ihrem Mann gründete sie die Gesellschaft „Idea Duck“. „Qwirkle“ war ihr erstes Spiel, das von Schmidt Spiele entdeckt und gleich zum Spiel des Jahres 2011 wurde.

 

Schmidt Spiele von Susan McKinley Ross:

Qwirkle
Qwirkle Travel
Qwirkle Cards

Zurück

Weitere Autoren

 

Rebecca Bleacu, Nicolas Cravotta, David Yakos

Yury Yamshchikov

Thierry Chapeau

Künstler

Informationen zu unseren Künstlern.

Zu den Künstlern